Das größte Drehbuch der Parkgeschichte erwacht zum Leben: Movie Park Germany feiert Achterbahn-Premiere zum 25-jährigen Jubiläum!

„Movie Park Studio Tour“ entführt Gäste ab sofort in die Filmwelt Hollywoods

Die letzte Szene ist im Kasten und aus einem Drehbuch wird Realität: Movie Park Germany hebt den Vorhang für seine neue Hollywood-Achterbahn „Movie Park Studio Tour“! Ab morgen, den 23. Juni, können Gäste erstmals mit der neuen Familienattraktion fahren und selbst die Hauptrolle in dem spannenden Achterbahn-Blockbuster übernehmen. Mit seinem spektakulären Multi Dimension Coaster setzt Deutschlands größter Film- und Freizeitpark das Thema Hollywood noch gezielter in Szene und läutet mit der Eröffnung der neuen Attraktion sein 25-jähriges Parkjubiläum ein.

„Mit dem Slogan ‚Hollywood in Germany‘ hat 1996 alles begonnen – jetzt ist die Welt des Films noch näher als gedacht! Wir freuen uns riesig, unseren Besuchern unsere neue Blockbuster-Achterbahn zu präsentieren“, sagt Geschäftsführer Thorsten Backhaus. „Wir können es kaum erwarten, Eltern und Kinder mit der ‚Movie Park Studio Tour‘ noch tiefer in die Filmwelt eintauchen zu lassen und sind sehr gespannt auf das Gäste-Feedback.“

Movie Park Studio Tour

Zunächst wird die „Movie Park Studio Tour“ ab morgen, den 23. Juni, im Soft Opening Modus für die Parkbesucher an den Start gehen. Zu Beginn der Sommerferien am 5. Juli 2021 wird die Familien-Achterbahn dann voraussichtlich ihren regulären Betrieb aufnehmen.

Mit dem neuen Multi Dimension Coaster von Intamin Amusement Rides verstärkt Deutschlands Familienfreizeitpark Nummer eins sein Attraktionsangebot um eine neue Attraktion, die in dieser Form europaweit einmalig ist! In insgesamt 12 verschiedenen Szenen tauchen die Besucher in verschiedene Filmszenen und Sets sowie in die Produktionsabläufe eines Hollywood-Films ein.

Zwei Beschleunigungsstrecken vorwärts und rückwärts sowie eine 360-Grad-Drehplattform sorgen für ein immersives Erlebnis mit Multimedia-Elementen. So wurden neben zahlreichem Media Content und Sound auch Wind, Geruch, Animationen und physikalische Effekte in die neue Attraktion miteingebaut, die eine Mischung aus Achterbahn und Themenfahrt bereithält.

„Die Movie Park Studios öffnen ihre Pforten und aus einer Idee wird nun Wirklichkeit“, sagt Manuel Prossotowicz, kreativer Projektleiter und Director Brand Development. „Wir sind unglaublich stolz auf das Endergebnis und möchten uns an dieser Stelle bei unserem großartigen Team und allen Partnern bedanken, die gemeinsam mit uns das größte Drehbuch der Parkgeschichte zum Leben erweckt haben.“

1,5 Jahre Konzeptionsphase und etwas mehr als ein halbes Jahr Bauphase liegen hinter dem engagierten Team. In circa 4500 Arbeitsstunden wurden rund 100m³ Holz, 1200m³ Beton, 80t Profilstahl, 70t Bewehrungsstahl und 1800 m² Trapezblech verbaut. Seit November 2020 wurden 532 Meter Schienen an der neuen Attraktion verlegt. Mit dem Schienenschluss Ende Januar wurde der erste wichtige Meilenstein erreicht, bevor die detaillierte Thematisierung auf dem Drehplan stand.

„Die Filmwelt Hollywoods ist unglaublich vielfältig und spricht ein breites Publikum an. Deswegen haben wir verschiedene Filmgenres und Themen in den Ride integriert. Von Action-Streifen über Katastrophen-Film bis hin zu unterhaltsamen Einblicken hinter die Kulissen einer Filmproduktion ist alles dabei. Zeitgleich begleiten familienfreundliche Charaktere die Besucher durch die einzelnen Szenen und tragen zur Storyline bei“, sagt Manuel Prossotowicz. „Mit dem 25-jährigen Movie-Park-Jubiläum erreichen wir einen bedeutsamen Meilenstein unserer Parkgeschichte. Deswegen ist es für uns umso wichtiger, mit der neuen Attraktion ein immersives Gesamterlebnis für alle Altersklassen zu schaffen und unsere Identität als Filmpark zu stärken. Auch in Zukunft soll die Welt von Hollywood und des Filmes das zentrale Thema unseres Parks bilden.“

Die Generalprobe der „Movie Park Studio Tour“ am 21. Juni ist schon einmal geglückt: Wie bei einer echten Filmpremiere wurde der neue Familien-Blockbuster zunächst Pressevertretern und Partnern in einer Sneak Preview vorgestellt – inklusive rotem Teppich und Preisverleihung der Movie Park Studio Awards an die größten am Bau beteiligten Partnerfirmen.

Doch ab sofort spielen die Gäste die Hauptrolle dieses Blockbusters und dürfen offiziell das Attraktions-Set betreten, wenn es heißt: „Licht, Kamera, Action!“ Bahn frei für den ersten Double-Launch-Indoor-Coaster Europas, Deutschlands erste multidirektionale Achterbahn und die erste Indoor-Achterbahn Europas, die über eine Rückwärtsbeschleunigung verfügt.

 © Movie Park Germany

Finde uns bei:

Eventkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31