Aus Grusellabyrinth NRW wird die Eloria - Erlebnisfabrik

Am Freitag, den 13.2.2015 eröffnete mitten im Ruhrgebiet auf dem Gelände der Zeche Prosper II in Bottrop eine Erlebniswelt rund um das Thema Grusel. Die Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW war geboren. Mit einem 100-minütigen Showerlebnis als Hauptattraktion ging es los. Später kamen noch Grusellabyrinthe und andere Shows hinzu. Besonders beliebt waren die erfolgreichen Halloweenwochen.

Nach über 6 Jahren wird nun unter dem aktuellen Betreiber Michael Bierhahn ein neues Kapitel aufgeschlagen und eine völlig neue Erlebniswelt geöffnet. Unter den Namen "Eloria" werden ganz neue Erlebnisse geboten und das Angebot ausgebaut. Dem Thema Grusel und Horror wird dem Rücken gekehrt. Jedoch lässt man sich nicht nehmen auch weiterhin Halloween gebührend zu feiern.

"Letztlich war es eine freie Entscheidung des Betreibers, die Pforten des Grusellabyrinths nach dem finanziellen und strukturellen Zusammenbruch aufgrund der Covid-19-Pandemie und damit zwingend notwendigen Neuaufbaus, in bekannter Form nicht mehr zu öffnen. Ein neuer Betrieb mit einem innovativen Konzept und neuer Marke sollte die Bottroper Freizeiteinrichtung in neuem Glanz erstrahlen lassen." verlautet es auf der neuen Website www.eloria.de

Bis die neue Erlebnisfabrik komplett eröffnet ist, wird es bis Anfang 2022 dauern. Stück für Stück werden die Erlebnisse zur Verfügung stehen. In das neue Konzept wird der bereits bekannte Eventbiergarten Zechentreff übernommen. Die bestehende Bar und Lounge erhält den Namen Eloria. Beide Locations können ab sofort besucht werden. Es finden dort wieder regelmäßig Events statt.

Ganz neu und nicht am aktuellen Standort hat der "Eloria - Store" eröffnet. In Bottroper Hansastraße 12 können neben außergewöhnliche Kuriositäten und Spielwaren für Zuhause auch viele Geschenkartikel erworben werden. Einen besonderen Servie neben den Ticketverkauf ist die Beratung rund um die Erlebnisse. Geöffnet ist Montag bis Samstag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Ab Ende September eröffnet das erste neue Erlebnis. In der "Party Battle Arena: Elolympia" ist in bis zu 9 spektakulären DisziplinenGeschick, Wissen und Teamwork gefragt. Ende Oktober kommt der Loop Escape Room "Infinitum – Entfaltung der Unendlichkeit" hinzu. Bei diesem deutschlandweit einzigartigen Escape Room Konzept hat das Team nur 10 Minuten Zeit alle Rätsel und Herausforderungen zu lösen! Der Raum ist in einer Zeitschleife gefangen und setzt sich nach 10 Minuten automatisch zurück. Schaftt ihr das Zeitgefängnis zu knacken?

Im November steht das das Dark Experience Game "Metamorphosia" zur Verfügung. In völliger Dunkelheit helft ihr mit eurer Nase, Ohren und Tastsinn den Wischenschaftler neue Erkenntnisse über die Lebensumstände die Schmetterlingsart Eloria barbari in dem Höhlendistrikt herauszufinden. Auch die Online Game Show "Alter Falter" kann ab November gebucht werden.

Premiere feiert im Frühjahr 2022 die neue Hauptattraktion "Exploria". Es wird  eine einzigartige, spannende und interaktive Abenteuersimulation für bis zu 300 Teilnehmende, die in der Zeitepoche der 1920er Jahre spielt. Borge dir ein passendes Outfit im Kostümverleih und springe durch das riesige Portal in die Simulation.

Die Outdoor Escape Games, der Escape Room "Rabbit Six – Die Verbrecherbande im Zirkuswagen" und das Kinder Escape Game "Anne Bonnys Schatz" sind ab Oktober wieder am Start.

 © Foto: Eloria

 

 

 

Finde uns bei:

Eventkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
5
6
7
12
19
26
27
28