Erster Trailer zur Neuheit Taron/Klugheim im Phantasialand

Nun ist es offiziell bestätig: Das Phantasialand wird seinen Besuchern demnächst eine neue Achterbahn der Superlative präsentieren. Standort der neuem Attraktion ist die Fläche der ehemaligen Westernstadt, Hacienda don Pedro und des Darkrides Silbermine. Wie der Brühler Freizeitpark bereits im Oktober 2014 ankündigte, wird die neue Themenwelt den Namen Klugheim tragen. Ein Teaserplakat mit entsprechen Hinweisen waren bis heute die einzigen Information, welche offiziell bekannt gegeben worden (siehe Artikel Phantasialand kündigt neue Themenwelt Klugheim an). 

Im Februar 2015 sickerte, aufgrund einer Markenanmeldung beim deutschen Patent- und Markenamt, der Name Taron als möglicher Attraktionsnamen durch. Dieser Name und das abgebildete Logo wurden nun durch das Teaservideo offiziell bestätigt. Aber nicht nur das können wir aus dem Video entnehmen. "Macht euch gefasst auf TARON- Europas schnellstem Multi-Launch-Coaster!", wirbt das Phantasialand. Der schon bereits auf der Baustelle zu erkennende Launch-Coaster erhält somit mindestens zwei Launch-Sekmente.

Taron - möglicher Name der neuen Attraktion im Phantasialand

Wer das Phantasialand kennt, weiß dass bei dieser Neuheit wohl noch mehr Überraschungen auf die Besucher wartet. Ein weiterer Augemschmaus wir die Thematisierung der Themenwelt Klugheim, wie bereits eindrucksvoll im Trailer als Computeranimation gezeigt wird. Nach dem Ergebnis rund um den Bereich der Attraktion Chiapas, darf man auch bei der Neuheit auf Großes hoffen.

© Phantasialand/Deutsches Patent- und Markenamt

Finde uns bei:

Eventkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
5
6
7
12
19
26
27
28