Safariland Stukenbrock öffnet ab 17.4.20 zur Auto-Safari

Dem Safariland Stukenbrock wurde unter strengen Auflagen gestattet ab dem 17.4.2020 wieder zu öffnen. Das Konzept einer Auto-Safari macht dies möglich. Es wird nicht nur möglich sein durch das befahrbare Freigehege der Löwen, Tiger und im Steppengelände zu fahren, sondern auch Teile des Zoosgelände wurden befahrbar umgebaut, wie Markus Köchling, Zoologischer Leiter bei Sat1 NRW erzählt.

Täglich von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr ist die Auto-Safari möglich. Tickets werden online zum Preis von 20€ verkauft. Nur bis zu 2 Erwachsene mit eigenen Kindern oder Personen des eigenen Haushalts im privaten PKW sind erlaubt.

So läuft die Auto-Safari ab: (ab Freitag 17. April, täglich von 10 bis 16 Uhr)

  • Tickets können online erworben werden
  • Tickets müssen ausgedruckt werden und am Eingang in einen Briefkasten gesteckt werden, Tickets werden dann von unseren Mitarbeitern eingescannt und deine Safari-Tour kann beginnen.
  • Bis zu 2 Erwachsene mit eigenen Kindern oder Personen des eigenen Haushalts im privaten PKW sind erlaubt. Alle Personen müssen einem Haushalt angehören. Bitte Ausweise mitführen, wir sind verpflichtet, diese stichprobenartig zu überprüfen!
  • Die Fenster des Fahrzeugs müssen während der gesamten Safari-Tour geschlossen bleiben, auch im Steppenbereich!
  • Vor und nach der Safari-Durchfahrt kann eine Toilette aufgesucht werden. Nach Möglichkeit sollte auch dies vermieden werden, um Infektionen zu vermeiden, ist aber im Notfall möglich. Ansonsten ist Aussteigen oder gar ein Aufenthalt auf dem Parkplatz oder im Park verboten.
  • Das Angebot des Safariland-Busses zur Durchfahrt gibt es bis auf Weiteres nicht.
  • Cabrios, Autos mit Faltdächern und Busse sind von der Durchfahrt ausgeschlossen.
  • Öffnungszeiten: täglich von 10 - 16 Uhr

© Bild: Safariland Stukenbrock

Finde uns bei:

Eventkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
5
6
7
12
19
26
27
28