Die Pferdemesse für die ganze Familie

Die REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN stellt sich in diesem Jahr erneut den derzeitigen Herausforderungen, die die Pandemie sowie die aktuelle wirtschaftliche Lage mit sich bringen. Sie findet vom 4. – 6. November 2022 bereits zum 8. Mal im Messe- und Kongresszentrum Kalkar statt. Hier präsentieren Aussteller wieder die neuesten Trends aus der Pferdeszene, Showteilnehmer geben einen vielseitigen Einblick in die Welt des Pferdes und im Reitsportmesse-Forum warten interessante Fachvorträge und tolle Meet&Greets auf die Besucher.

DER Treffpunkt für alle Pferdefreunde und Reiter aus der Region!

Ob klein oder groß, jung oder alt, für jeden Besucher hat die REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN etwas zu bieten: Eine bunte Mischung aus Shopping, Show, Information und Spaß wird die Besucher auf dem Messegelände in Kalkar erfreuen. Vom Reitsportzubehör über Futtermittel, Pferdeanhänger und viele weitere Angebote aus dem Pferdebereich, hier findet jeder Pferdefreund das passende Equipment. Im täglichen Showprogramm stellen sich unterschiedliche Reitweisen, verschiedene Pferderassen sowie regionale, nationale und internationale Trainer vor. Darüber hinaus kann sich im Reitsportmesse-Forum bei lehrreichen Vorträgen zu verschiedenen Themen im Pferdebereich weitergebildet werden.

Reitsportmesse Niederrhein
© Chantal Glaum

Uta Gräf und Stefan Schneider präsentiert von equiXTREME!

Ein ganz besonderes Highlight im Showprogramm zeigt – wie auch auf der letzten REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN 2021 – die Firma equiXTREME: Die bekannte Dressurreiterin und mehrfache Grand-Prix-Siegerin Uta Gräf und ihr Ehemann – Tierarzt und international erfolgreicher Reiter in der Working Equitation – Stefan Schneider werden wieder spannende Einblicke in ihre Arbeit geben.

Wie trainiert Uta Gräf mit unterschiedlichen Dressurpferden? Worauf kommt es ihr in der Dressurarbeit besonders an? Welche Gemeinsamkeiten gibt es zwischen der klassischen Dressur und der Working Equitation und wie können die beiden Reitweisen voneinander profitieren? Im Showprogramm auf der REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN werden diese Fragen von Uta Gräf und Stefan Schneider anschaulich erörtert und beantwortet.

„Blau-Gelb“ meets REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN

Mit „Blau-Gelb“ verbindet man in der Pferdeszene unverkennbar die Methoden von Michael Geitner: Dual-Aktivierung®, Equikinetic® und EquiClassic-Work®, die mithilfe von blauen und gelben Dualgassen das Training vieler Pferde bereichern. Diese Methoden werden von Michael Geitner und Alexandra Schmid persönlich auf der REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN im Rahmenprogramm vorgestellt. Bei weiteren Fragen stehen die beiden darüber hinaus auch an ihrem Stand zur Verfügung.

Jetzt Tickets sichern!

Die REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN öffnet vom 4. – 6. November täglich von 09.30 Uhr bis 18.00 Uhr ihre Tore für alle Pferdefreunde und solche, die es noch werden wollen. Der Ticketshop ist bereits geöffnet und im Vorverkauf können gegenüber der Tageskasse sogar 2 € pro Ticket gespart werden: Schnell sein lohnt sich also!

Ticket Erwachsene Vorverkauf: 10 € / Ticket
Ticket Kinder Vorverkauf: 8 € / Ticket

Ticket Erwachsene Tageskasse: 12 € / Ticket
Ticket Kinder Tageskasse: 8 € / Ticket

Parkgebühren: 5 € / Tag

Link zum Ticketshop:https://messekalkar.de/de/ticketshop/#/pick-your-place/3da36413-93c3-4489-b9c9-6d8700e37a8e

Finde uns bei:

Eventkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31